Gerhard Kesseli äusserst knapp am Sieg vorbei

Im Brünig Indoor Scoring Januar – März 2024 verpasste unser Gerhard Kessli den Sieg in der Kategorie D äusserst knapp. Jöggu Baumgartner konnte sich mit der selben Trefferpunktzahl dank des um ein Zähler besseren Tiefschusses noch vor Gerhard Kesseli platzieren.

Veröffentlicht unter 2024, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für Gerhard Kesseli äusserst knapp am Sieg vorbei

Unser Verein am Dallenwiler Dorfmarktplatz

Am Dallenwiler Dorfmarktplatz nutzen wir die Gelegenheit, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Einerseits begingen wir so den „Tag der offenen Schützenhäuser“ anlässlich des 200 Jahr Jubiläums des Schweizer Schiesssportverbandes. Andererseits konnten wir den Verein mit unserem Stand präsentieren.

Veröffentlicht unter 2024, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für Unser Verein am Dallenwiler Dorfmarktplatz

1. Runde Rifle-Cup

In Sachseln trafen sich am Samstag, dem 06. April, die Matchschützen, um die erste Runde des Rifle-Cups auszutragen. In der 2 Stellungskonkurrenz (Ordonnanz) zeigten sich noch deutliche Reserven. In der Liegendkonkurrenz belegte Gerhard Kesseli mit 561 Punkten den zweiten Platz.

Veröffentlicht unter 2024, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für 1. Runde Rifle-Cup

24. Schiessen der Militärischen Vereine OW/NW

Den ersten Wettkampfanlass im neuen Jahr nutzten 53 Schützen, um den Winterschlaf aus den Gewehren zu treiben. Einmal mehr muss gesagt werden, dass das Schiessen der Militärischen Vereine OW/NW zu den unterschätzten Leckerbissen gehört.

An kaum einem anderen Anlass sind die Schützinnen und Schützen so locker und fröhlich drauf. Dabei wird sich trotzdem nichts gegönnt und die Konzentration wird von dem etwas ungewohnten Programm deutlich gefordert.

Durch das Absenden führte der Präsident der Mitrailleur – Vereinigung Ob- und Nidwalden, Ferdy Zumbühl, der mit seinen Spässen auch die Lachmuskeln der Teilnehmer trainierte.

Nachstehend die Rangliste im Excelformat, die uns auch in diesem Jahr freundlicherweise vom Schützenmeister der Mitrailleur – Vereinigung, Josef Egger, zur Verfügung gestellt wurde.

Veröffentlicht unter 2024, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für 24. Schiessen der Militärischen Vereine OW/NW

Erstes Training

Mit dem ersten Training nach der Winterpause bereiten wir uns am 19. März auf das Schiessen der Militärvereine vor, das am Samstag den 23. März in Kerns Boll, stattfindet.

Die Bedingungen sind ideal, die Schützen gut gelaunt und motiviert.

Veröffentlicht unter 2024, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für Erstes Training

Jahresprogramm 2024

Anbei das Jahresprogramm 2024 mit Stand 14. März 2024.
Dieses wird laufend aktualisiert.

Veröffentlicht unter Jahresprogramm | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Jahresprogramm 2024

Gerhard Kesseli siegt am Brünig-Indoor Scoring

Am Brünig-Indoor Scoring Event kann sich unser Gerhard Kesseli in der Herbstrunde durchsetzen. Er siegt in der Kategorie D mit 147 Punkten vor Trudi Hegi aus Rüschlikon (146, TS 98) und vor Kevin Leibundgut aus Walterswil (146, TS 97).

Veröffentlicht unter 2023, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für Gerhard Kesseli siegt am Brünig-Indoor Scoring

Chlausschiessen in Mettmenstetten

Den üblichen Abschluss des Jahres begingen unsere Schützen in Mettmenstetten beim Chlausschiessen in Mettmenstetten. 792 weitere Schützenchläuse hatten die gleiche Idee.

Die beste Rangierung unter den Dallenwilern erreichte Andreas Odermatt mit 96 Punkten auf Rang 34. Mit 94 Punkten kam Paul Niederberger (62) auf Rang 77. Die übrigen Dallenwiler folgten dann doch mit grösserem Abstand, wie man der Rangliste entnehmen kann.

Veröffentlicht unter 2023, Ereignisse | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Chlausschiessen in Mettmenstetten

160. Rütlischiessen – Sonnig bis enttäuschend

Nach einer intensiven Trainingssaison fuhr die Dallenwiler Ortsgruppe voller Hoffnung auf das Rütli.

Kniendtraining und am Rütli kniend schiessen – das sind zwei verschiedene Dinge. Die Uhr tickt, der Boden ist uneben, die Scheiben sind unterschiedlich hell.

Tja, und die Sonne im Gesicht kann man nur im Urlaub geniessen, aber nicht während des Schiessens. Das ist Wetterpech, gegen das man nichts machen kann.
Jedoch ein Eingreifen der Organisatoren angesichts der Rauchschwaden durch die benachbarte Feuerstelle, die nicht nur unseren beiden Schützen während der Ablösung 17 die Sicht auf das Ziel vernebeln, wäre sicher möglich gewesen.

Martin Odermatt schrammte nun zum zweiten Mal knapp am Becher vorbei. Dirk Böhm schaffte das Kunststück, wie im Vorjahr mit der gleichen Punktzahl auf dem gleichen Platz 383 zu landen.

Immerhin konnten Chantal Bläsi, Andreas Odermatt und Paul Niederberger (62) Verzichtsscheine holen.

Suchbild: wo ist Martin?
Veröffentlicht unter 2023, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für 160. Rütlischiessen – Sonnig bis enttäuschend

Kniend-Training in Ennetmoos – die Harten kommen am Schluss

Am 04. November waren die Dallenwiler Rütlischützen zu Gast bei der SG Ennetmoos zum Kniend-Training. Das Training über 260m bildet den traditionellen Abschluss der Vorbereitung auf das Rütlischiessen.


Die Ortsgruppe Dallenwil dürfte angesichts vieler guter Ergebnisse optimistisch für Rütlischiessen gestimmt sein. Speziell erwähnt sei Nils Waser, der wohl sein bestes Ergebnis überhaupt erreichte, das locker für den Becher reichen sollte. Drücken wir die Daumen.

Während das Wetterglück den Schützen am Vormittag hold war, so gab der Wetterumschwung nach dem Mittag dem Training noch eine besondere Würze.

Die Fahne (und Schützen) im Gegenwind
Der Ennetmooser Rütliobmann Hans-Peter Bucher
Die gute Laune leidet nicht, auch nicht bei unserem Obmann Paul

Veröffentlicht unter 2023, Ereignisse | Kommentare deaktiviert für Kniend-Training in Ennetmoos – die Harten kommen am Schluss